Freibad Hardenberg

Keine Langeweile im frisch sanierten Freibad Hardenberg


Über die 65m lange Doppelrutsche ins Becken rutschen, auf der Badeinsel ausruhen oder durch den Strömungskanal schwimmen, in diesem Freibad ist alles möglich wovon Freibadbesucher träumen. An Land komplettieren gepflegte Liegewiesen mit zahlreichen Schatten spendenden Bäumen den puren Freibadgenuss. Das nicht beheizte Freibad liegt im Stadtteil Dortmund - Deusen, direkt am Dortmund-Ems-Kanal und ist mit einer Wasserfläche von 4000qm² das größte der Dortmunder Freibäder. Nach umfangreicher Sanierung erfolgte die Neueröffnung im Mai 2014.

 

Ausstattung: 

Schwimmerbecken

Planschbecken

Rutschebecken

Badeinsel

Wasserterassen

65m Doppelrutsche

 

Öffnungszeiten 2016

Geöffnet vom 22. Mai bis 28. August
Montag bis Sonntag von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

Eintrittspreise

Die Eintrittspreise finden Sie hier.

 

Verkehrsanbindung

Fahren Sie mit der Buslinie 410 oder 452 bis zur Haltestelle Dortmund Deusen. Von der Deusener Straße links in den Badweg und dem Badweg ca. 400 m foglen. Das Bad liegt auf der linken Seite.

 

Parkmöglichkeiten

Direkt am Bad befinden sich kostenfreie Parkplätze für Pkw und Fahrräder.

 

Schließfächer

Es stehen kostenlose Schließfächer zur Verfügung, für die jedoch eigene Vorhängeschlösser mitgebracht werden müssen. Es werden keine Schlösser verliehen. 

 

Adresse

Badweg 30 
44369 Dortmund 
Fon 02 31 - 31 01 80 
Mail info(at)spowedo.de

Suche im Stadtplan  

 

 

Bildergalerie (zum vergrößern anklicken)