Skip to main content

Freibad Wellinghofen

Erholung im Grünen

Ein wahres Liegeparadies erwartet die Gäste im Freibad Wellinghofen. Umgeben von hohen Bäumen, bildet das beheizte 50m Sportbecken den Mittelpunkt des Bades. Zwei abgetrennte Bahnen bieten Platz für die sportlichen Schwimmer sowie ein Nichtschwimmerbecken besonders zum Planschen und Rutschen einlädt. Ob ein schattiges Plätzchen unter den Bäumen oder Spiel und Spaß auf der großzügigen, grünen Liegewiese – hier fühlt sich die ganze Familie wohl.

Freibad Wellinghofen

Neues vom Freibad Wellinghofen

Keine Nachrichten verfügbar.

Ausstattung

Schwimmerbecken

Nichtschwimmerbecken

Rutsche

Adresse

Hopmanns Mühlenweg

44265 Dortmund

Fon 0231 - 462561

Mail info@spowedo.de

Suche im Stadtplan

Öffnungszeiten Wellinghofen

Saison 01. Mai bis 25. August 2018
Montag bis Freitag 07.00 bis 20:00 Uhr
Samstag, Sonntag/Feiertags 08.00 bis 20:00 Uhr
   
Nachsaison 26. August bis 16. September 2018
Montag bis Sonntag 08.00 bis 19.00 Uhr

Witterungsbedingt geschlossen?

  • Heute Vormittag geöffnet
  • Heute Nachmittag geöffnet
  • Morgen voraussichtlich geöffnet
  • Übermorgen voraussichtlich geöffnet

Interaktive Karte

Eintrittspreise

Die Eintrittspreise finden Sie hier.

 

Verkehrsanbindung

Fahren Sie mit der Buslinie 443 oder 447 bis zur Haltestelle Am Lieberfeld oder mit der Buslinie 438 bis zur Haltestelle Limburger Postweg.

Parkmöglichkeit

Direkt am Bad befinden sich kostenfreie Parkplätze für Pkw und Fahrräder.

Schließfächer

Es stehen kostenlose Schließfächer zur Verfügung, für die jedoch eigene Vorhängeschlösser mitgebracht werden müssen. Es werden keine Schlösser verliehen.  Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Haftung für den Inhalt wird von der Sportwelt Dortmund gGmbH nicht übernommen!

Landesleistungsstützpunkt Westfalen

Sonderstützpunkt Dortmund

 

Im Freibad Wellinghofen kann es durch Jugendleistungstraining und Vereinsbetrieb vereinzelt zu Einschränkungen im Badebetrieb kommen. Die abgetrennten Bahnen sind dann nicht nutzbar.

Bildergalerie (zum Vergrößern bitte anklicken)